Virenschutz-Zertifikat (Anti-Corona-Zertifikat) für Ihr Unternehmen

  • Recherche nach grundlegenden Vorschriften (Zusatzvorschriften)
  • Zusatzvorschriften
  • Anpassung der Vorschriften
  • Begutachtung / Audit
  • Feststellungen / Abweichungen / Risiken
  • Maßnahmen zur Abstellung der Abweichungen / Risiken
  • Effektivitätsprüfung der Maßnahmen
  • Zertifizierung der Betriebsstätte

Beschreibung

Optimales Qualitätsmanagement für Ihren Betrieb und Ihr Labor

Unsere Dienstleistung und Expertise für Sie!

Die heutigen Qualitätsstandards sind hoch. In einer Zeit kontinuierlicher Veränderung und voranschreitender Digitalisierung, wird es zunehmend schwieriger diesen Anforderungen gerecht zu werden und sie übersichtlich und verständlich an alle Mitarbeiter zu kommunizieren.

Mit genau diesen Anforderungen befasst sich das Qualitätsmanagement (QM). Leider hat nicht jeder Betrieb die finanziellen oder zeitlichen Ressourcen, um eine eigene QM-Abteilung auszubilden, zu organisieren oder qualifizierte Mitarbeiter zu finden und zu beschäftigen.

Deswegen haben wir uns dazu entschieden, unsere Expertise und unser Wissen mit Ihnen zu teilen!

Sowohl das Forschungsinstitut MRI-STaR als auch das Prüflabor MR:comp behaupten sich dank insbesondere mit ISO 17025:2018 Akkreditierung erfolgreich am Markt. Neben state-of the-art Equipment, Erfahrung und Expertise gewährleistet das Prüflabor seit 16 Jahren kontinuierlich höchste Qualitätsstandards

Wir haben das Wissen und die Erfahrung unserer QM-Abteilung für Sie gebündelt und zu unterschiedlichen Dienstleistungen zusammengefasst, um Ihr Labor (nach ISO 17025:2018) oder Medizinproduktehersteller (nach ISO 13485) flexibel bei dem Aufbau und Ausbau eines nachhaltig effektiven Qualitätsmanagements zu unterstützten.

Für Labore

Erstellung von QM-Dokumenten

  • Unterstützung bei der Erstellung eines Qualitätsmanagement-Handbuchs (QMH)
  • Erstellung von Verfahrensanweisungen
  • Erstellung von Arbeitsanweisungen

Vorteile: Standardisierte und katalogisierte Arbeitsabläufe, Einheitliche Kommunikation,  einsehbar und verständlich für alle Mitarbeiter, Reduktion von Rückfragen und Absprachen, Optimierung von Onboarding-Prozessen