Brustbiopsie Patientenauflage BI 320-PA-PH

Preis auf Anfrage

 In die Patientenauflage passt das komplette Biopsieangebot, das Sie sich modular und kostengünstig zusammen­stel­len können. Mit der Biopsieeinheit (Post & Pillar und Grid) kann eine Biopsie oder Drahtlegung lateral, medial oder cra­ni­o­cau­dal vorge­nommen werden. Durch Ver­wen­dung der Circular C1 Coil erzielen Sie eine gute Bildqualität für die Biopsie.

Die Immobilisationseinheit kann um 360° ge­dreht werden. Dadurch wird ein optimaler Zugang von 270° zur Läsion erreicht. Die Punktion wird mittels einer teleskopierbaren Positioniereinheit bis in thoraxnahe Bereiche (Achselhöhle) ermöglicht. Durch unser Bau­kas­ten­sys­tem ist eine kostengüns­tige Lösung durch eine Fixiereinheit mit Post&Pillar oder Grid gegeben.

Vorteile:

 

  • Sehr bequeme Patientenlagerung
  • Leicht zu zerlegen und zu reinigen
  • Bisher unerreichte Zugangsmöglichkeiten zur Läsion (mehr als 270° in der Frontalebene und Angulation)
  • Umweltfreundliches und kostenorientiertes Baukasten-System
  • Zeitersparnis bei axialen Schichten durch cranio-caudale Fixierung