2-Kanal MR Endoanalspule / Vaginalspule

Preis auf Anfrage

Die 2-Kanal Endoanalspule / Vaginalspule ist in der Bildgebung herkömmlichen MRI Einkanal­spulen sowie Ultraschalluntersuchungen weit überlegen, das präzise Kreisrunde RF Feld der Zweikanalspule erzeugt ein äußerst homogenes Feld ohne Feldauslöschungen und garan­tiert damit gleichmäßige sowie hochauflösende Bilder. Die beiden Quadraturkanäle erzeugen ein sehr gut kreissymmetrisches zirkulares HF-Feld. Ein aufpumpbarer Einwegsilikonring stellt die stabile Fixierung der Spule am Patienten sicher.

Vorteile:

  • Die MR-Bildgebung des internen und externen Afterschließmuskels ist der Ultraschall­bildgebung überlegen.
  • Eine dedizierte Endoanalspule / Vaginalspule liefert eine bessere Bildqualität im Vergleich zu von außen angelegten Flexspulen.
  • Die vorgestellte 2-Kanal Quadraturspule ist den üblichen Endorektal-Einzelkanalspulen in der Signalausbeute und Homogenität überlegen.

 

 

Typische Anwendungen:

  • Lokalisation von internen Öffnungen, Fistelgängen und Abszessen
  • Fisteln entdecken
  • Fisteln klassifizieren
  • Probleme des Schließmuskels