MRT Minitrage für Patientenumlagerung

Lieferzeit:
ca. 1 Woche ca. 1 Woche (Ausland abweichend)
359,00 EUR
zzgl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Mit der Minitrage kann die Umlagerung eines Patienten von einem zum anderen Bett, bzw. von einer

Röntgenliege oder einem OP-Tisch vorgenommen werden. Ein gestürzter Patient kann mit der Minitrage
wieder aufgerichtet und angehoben werden.
Die gepolsterte Auflage bietet dem Nutzer eine komfortable und angenehme Liegefläche, während eine
Kunststoffplatte im Inneren für ausreichend Stabilität sorgt. Durch die glatte Unterseite wird ein leichteres
Gleiten ermöglicht, sodass die Minitrage auch für Umlagerungen im Bett geeignet ist. Die Minitrage ist
außerdem besonders für den Gebrauch in einem Krankenhaus oder einer ähnlichen Einrichtung geeignet.
Einfache Anwendung - mit wenigen Handgriffen untergelegt ermöglicht die Minitrage ein leichtes und angenehmes Umbetten sowohl für die Hilfeleistenden als auch für den Patienten.
Größe: 54 cm x 200 cm (mit 11 Handgriffen) belastbar bis zu 150 kg
Material: 65% Polyester, 35 % Baumwolle (Außen), 100% Nylon (Innen) verträgt kein Weichspülmittel oder Chlor!