Ihr Warenkorb
keine Produkte

Tierträger-Zubehör

  

Seite:  1 

KnockOut-Box

KnockOut-Box

The transparent und closed KnockOut-Box serves the initial anesthesia of the animal. The integrated gas suction under the lit stabilizes anesthesia and protects both animal and experimentalist.
The KnockOut-Box can be connected to and temperature-controlled by the Temperature Control Unit (TCU), like the animal carrier MACU.
Without controlling rats and mice cool down within minutes being under anesthesia, this may harm the animal and lead to misinterpretation of the measured data.

Preis auf Anfrage
Mobile-Lab-Table (MLT)

Mobile-Lab-Table (MLT)

Der Mobile-Lab-Table (MLT) ist ein vollausgestatteter mobiler Labortisch für die experimentelle Kleintierbildgebung mit MACU.
In der Vollausstattung beinhaltet er neben Temperatur-Kontroll-Einheit, PhysioBox mit PC, KnockOut-Box und Surgical-Board auch eine Gasversorgung mit Gasflaschen, Anästhesie-Verdampfer, Durchflussmessern, Gas-Analysator und Vakuumpumpe sowie eine Unterbrechungsfreie Stromversorgung. Das Labor ist somit für 30 Minuten vollkommen unabhängig und kann z.B. vom PET- zum MRT-Scanner gefahren werden, ohne das Tier aus der Anästhesie aufwachen zu lassen.
Neben transparenter Arbeitsplatte, mobilem Einsatz und geringem Platzverbrauch überzeugen das aufgeräumte Design, die einfache Bedienung und die mögliche Erweiterbarkeit.

Preis auf Anfrage
PhysioBox

PhysioBox

Mit der PhysioBox können physiologische und physikalische Tierparameter wie Atmung, Herzschlag, EKG und Körpertemperatur des Tieres gemessen und dokumentiert werden. Die Daten werden in den erweiterbaren Einschubmodulen analog verstärkt, prozessiert, digitalisiert und über USB am PC analysiert, dargestellt und gespeichert. Darüber hinaus sind Stimulationsmodule für die fMRI, sowie eine große Bandbreite an weiteren Messkarten erhältlich.

Preis auf Anfrage
Surgical-Board

Surgical-Board

Das transparente Surgical-Board bietet eine große, planare Fläche zur Beobachtung, Präparation oder Operation des Tieres.
Die Atemmasken für Maus und Ratte bieten sowohl eine kontrollierte Beatmung als auch eine Gasabsaugung für eine stabile Gas-Anästhesie zum Schutz von Tier und Experimentatoren.
Das Surgical-Board kann wie die MACU-Tierträger an die Temperatur-Kontroll-Einheit (TCU) angeschlossen werden und ist somit temperierbar.
Ohne Temperierung kühlen Ratten und Mäuse unter Anästhesie innerhalb weniger Minuten aus, was besonders bei längeren Operationen zu Schädigungen des Tieres und Fehlinterpretation der Messdaten führt.

Preis auf Anfrage
Temperatur-Fühler-XS

Temperatur-Fühler-XS

Der Temperatur-Fühler-XS ist ein besonders kleiner MRT-kompatibler Fühler zur rektalen Kerntemperatur Überwachung von Ratten und Mäusen. Der Fühler ist in jeder MACU fest verbaut und wird an der Temperatur-Kontroll-Einheit (TCU) angeschlossen. Für Surgical-Board und Warming-Board können die Fühler einzeln bestellt werden.

Preis auf Anfrage
  

Seite:  1 

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)